Afrikanische Küche

Neuigkeiten

Zwei neue Kochkurs-Themen biete ich ich an:
"Afrikanisch-Mediterrane Küche"
"Kreolische Küche"

Die ersten Termine finden in der Kochschule TAVOLA in Ulm statt.
Termine sehen Sie bitte unter "Unsere Termin"



                    YAMAKOUGI Ingwer-Drink


YAMAKOUGI ist seit Jahrhunderten, neben Wasser, das Hauptgetränk im westlichen Afrika. Die Zusammensetzung ist traditionell, wobei jedes Haus seine eigene Rezeptur hat.
Das Wort YAMAKOUGI stammt aus der Sprache der Malinké und bedeutet so viel wie "Wasser aus dem Ingwer".
Nun ist die Vielseitigkeit und Heilkraft von Ingwer auch seit Längerem in Europa bekannt und Ingwer ist als "Alleskönner" auch aus der europäischen Küche nicht mehr wegzudenken.

                           

Yamakougi Ingwerdrink voodoofood


                                

 

Rezept des Monats

Dessert Süßkartoffel-Püree (Zimbabwe)

2 Süßkartoffeln
125 g Sahne
1 Dose (340 g) Kondensmilch
30 g Rosinen

Die Süßkartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser bedecken und gar kochen.
Die gekochten Süßkartoffeln abgießen und zu Püree stampfen. Sahne und Kondensmilch unterrühren. Nach Geschmack Rosinen unterrühren.
Mit steif geschlagener Sahne oder Vanillesauce als Dessert servieren.